Folgende Online-Kurse können Sie bei Knowledge Department hierzu buchen:

Agiles Testen

ISTQB Foundation Level Agile Tester Extension (E-Learning/Online-Kurs)

ONLINE SEMINAR
Alle Preise verstehen sich zuzüglich der jeweils gültigen gesetzlichen Mehrwertsteuer.

Informationsmaterial (Kopie 1)

Hier können Sie sich die aktuelle Informationsbroschüre sowie den Lehrpkan zum REQB® Certified Professional for Requirements Engineering herunterladen.

Lehrplan

Informationsbroschüre

Selbstverständlich sind alle Kurse auch als Inhouse-Kurse bei Ihnen in der Firma möglich.
Schreiben Sie uns eine E-Mail und fragen Sie uns nach einem konkreten Angebot.

Schulungstermine

ISTQB Foundation Level Model Based Tester Extension

Der ISTQB Foundation Level Model Based Tester Extension ist die beste Grundlage, um das nötige Wissen vermittelt zu bekommen wie man den modellbasierten Ansatz erfolgreich in die eigenen Projekte integrieren kann und wie er durchgeführt wird!

Der ISTQB Foundation Level Model Based Tester Extension ist ein weiteres Add-On des ISTQB in der Reihe des ISTQB Certified Tester. Es baut auf dem Grundlagenwissen des ISTQB Certified Tester Foundation Level auf und bietet eine Erweiterung zum zertifizierten Model Based Tester. Diese Erweiterung beinhaltet das notwendige Wissen, um modellbasierte Ansätze erfolgreich zu entwickeln, durchzuführen und in die eigenen Projekte zu integrieren.

Basis ist der offizielle Lehrplan des ISTQB, welchen Sie (vorerst nur in englisch) hier herunterladen können. Der Kurs findet auf Deutsch mit deutschsprachigen Folien statt und die optionale Prüfung ist ebenfalls auf Deutsch.

Immer häufiger wird das modellbasierte Testen ausgewählt, um die Effizienz und Effektivität des Testens im Verlauf der Softwareentwicklung zu verbessern.

Falls Sie meinen, dass Sie immer mehr Tests verwalten und dabei das Gefühl haben den Überblick zu verlieren – dann sollten Sie sich den modellbasierten Ansatz ansehen! Es bietet viele Vorteile, Modelle und Modellierung als Grundlage für die Testerstellung und Testdurchführung zu nutzen. Die entsprechenden Ideen und Ansätze müssen aber verstanden und geübt werden.

ISTQB Foundation Level Model Based Tester Extension

Der ISTQB Foundation Level Model Based Tester Extension ist die beste Grundlage, um das nötige Wissen vermittelt zu bekommen wie man den modellbasierten Ansatz erfolgreich in die eigenen Projekte integrieren kann und wie er durchgeführt wird!

Der ISTQB Foundation Level Model Based Tester Extension ist ein weiteres Add-On des ISTQB in der Reihe des ISTQB Certified Tester. Es baut auf dem Grundlagenwissen des ISTQB Certified Tester Foundation Level auf und bietet eine Erweiterung zum zertifizierten Model Based Tester. Diese Erweiterung beinhaltet das notwendige Wissen, um modellbasierte Ansätze erfolgreich zu entwickeln, durchzuführen und in die eigenen Projekte zu integrieren.

Basis ist der offizielle Lehrplan des ISTQB, welchen Sie (vorerst nur in englisch) hier herunterladen können. Der Kurs findet auf Deutsch mit deutschsprachigen Folien statt und die optionale Prüfung ist ebenfalls auf Deutsch.

Immer häufiger wird das modellbasierte Testen ausgewählt, um die Effizienz und Effektivität des Testens im Verlauf der Softwareentwicklung zu verbessern.

Falls Sie meinen, dass Sie immer mehr Tests verwalten und dabei das Gefühl haben den Überblick zu verlieren – dann sollten Sie sich den modellbasierten Ansatz ansehen! Es bietet viele Vorteile, Modelle und Modellierung als Grundlage für die Testerstellung und Testdurchführung zu nutzen. Die entsprechenden Ideen und Ansätze müssen aber verstanden und geübt werden.

Schulungstermine

Aktuelles im Überblick

Die nächsten Termine
Seminar-Schnellsuche
&npsp;
Bitte wählen Sie eine Kursart:
mit anschließender Zertifizierung
ohne Zertifizierung
E-Learning
 
ISTQB IntRSAREQB
 

Folgende Online-Kurse können Sie bei Knowledge Department hierzu buchen:

Certified Professional for Requirements Engineering

IREB CPRE - Certified Professional for Requirements Engineering, Foundation Level (E-Learning/Online-Kurs)

ONLINE SEMINAR
Alle Preise verstehen sich zuzüglich der jeweils gültigen gesetzlichen Mehrwertsteuer.

Schulungstermine

Certified Tester Advanced Level

ISTQB Certified Tester, Advanced Level - Technical Test Analyst (Intensivkurs)

TERMINGARANTIE
TERMINGARANTIE

ISTQB Certified Tester, Advanced Level - Technical Test Analyst (neuester Lehrplan)

TERMINGARANTIE

ISTQB Certified Tester, Advanced Level - Test Analyst (neuester Lehrplan)

TERMINGARANTIE
TERMINGARANTIE
TERMINGARANTIE

ISTQB Certified Tester, Advanced Level - Test Manager (neuester Lehrplan)

TERMINGARANTIE
TERMINGARANTIE
TERMINGARANTIE
Alle Preise verstehen sich zuzüglich der jeweils gültigen gesetzlichen Mehrwertsteuer.
Stichwort
Kategorie
Bereich
Ort
Zeitrahmen (z.B. 24.09.2017)
 bis 
Preis


Certified Tester Advanced Level

ISTQB Certified Tester, Advanced Level - Technical Test Analyst (Intensivkurs)

TERMINGARANTIE
TERMINGARANTIE

ISTQB Certified Tester, Advanced Level - Technical Test Analyst (neuester Lehrplan)

TERMINGARANTIE

ISTQB Certified Tester, Advanced Level - Test Analyst (neuester Lehrplan)

TERMINGARANTIE
TERMINGARANTIE
TERMINGARANTIE

ISTQB Certified Tester, Advanced Level - Test Manager (neuester Lehrplan)

TERMINGARANTIE
TERMINGARANTIE
TERMINGARANTIE
Alle Preise verstehen sich zuzüglich der jeweils gültigen gesetzlichen Mehrwertsteuer.

REQB® Certified Professional for Requirements Engineering

Schema

Der Hauptgrund für die Entwicklung dieses Schemas für Requirements Engineering war die Nachfrage aus der Industrie nach international vergleichbaren Standards bei der Aus- und Weiterbildung von Spezialisten für Requirements Engineering und Management. Das Requirements Engineering Qualifications Board (REQB) entschied sich daher bereits 2006 einen einheitlichen, internationalen Standard für das Requirements Engineering zu schaffen.

Das Schema gliedert sich in einen Foundation Level und zwei Advanced Level-Module, den „Certified Professional for Requirements Engineering, Advanced Level – Requirements Manager” und den „Certified Professional for Requirements Engineering, Advanced Level – Requirements Developer”. Jedes Modul kann einzeln und unabhängig voneinander besucht werden. Im Anschluss kann dann eine Prüfung durch ein unabhängiges Zertifizierungsinstitut abgelegt werden.

Akkreditierung

Anbieter von REQB Certified Professional for Requirements Engineering-Schulungen müssen sich akkreditieren lassen. Dabei werden die Schulungen der Anbieter von Experten intensiv geprüft. Am Ende einer Schulung eines akkreditierten Schulungsanbieters besteht dann immer die Möglichkeit zu einer ISO-konformen Prüfung durch ein unabhängiges Zertifizierungsinstitut.

Informationsmaterial

Hier können Sie sich die aktuelle Informationsbroschüre sowie den Lehrpkan zum REQB® Certified Professional for Requirements Engineering herunterladen.

Lehrplan

Informationsbroschüre

Selbstverständlich sind alle Kurse auch als Inhouse-Kurse bei Ihnen in der Firma möglich.
Schreiben Sie uns eine E-Mail und fragen Sie uns nach einem konkreten Angebot.

Advanced Level

Termine Foundation Level & Advanced Level

Knowledge Department ist als erstes Unternehmen in Deutschland offizieller ISTQB Platinum Partner und für alle Module des Foundation und Advanced Level akkreditiert. Buchen Sie bei den ISTQB-Profis!

.                               

REQB® Certified Professional for Requirements Engineering

Schema

Der Hauptgrund für die Entwicklung dieses Schemas für Requirements Engineering war die Nachfrage aus der Industrie nach international vergleichbaren Standards bei der Aus- und Weiterbildung von Spezialisten für Requirements Engineering und Management. Das Requirements Engineering Qualifications Board (REQB) entschied sich daher bereits 2006 einen einheitlichen, internationalen Standard für das Requirements Engineering zu schaffen.

Das Schema gliedert sich in einen Foundation Level und zwei Advanced Level-Module, den „Certified Professional for Requirements Engineering, Advanced Level – Requirements Manager” und den „Certified Professional for Requirements Engineering, Advanced Level – Requirements Developer”. Jedes Modul kann einzeln und unabhängig voneinander besucht werden. Im Anschluss kann dann eine Prüfung durch ein unabhängiges Zertifizierungsinstitut abgelegt werden.

Akkreditierung

Anbieter von REQB Certified Professional for Requirements Engineering-Schulungen müssen sich akkreditieren lassen. Dabei werden die Schulungen der Anbieter von Experten intensiv geprüft. Am Ende einer Schulung eines akkreditierten Schulungsanbieters besteht dann immer die Möglichkeit zu einer ISO-konformen Prüfung durch ein unabhängiges Zertifizierungsinstitut.

Schulungstermine

Informationsmaterial

Hier können Sie sich die aktuelle Informationsbroschüre sowie den Lehrpkan zum REQB® Certified Professional for Requirements Engineering herunterladen.

Lehrplan

Informationsbroschüre

Selbstverständlich sind alle Kurse auch als Inhouse-Kurse bei Ihnen in der Firma möglich.
Schreiben Sie uns eine E-Mail und fragen Sie uns nach einem konkreten Angebot.

ISTQB IntRSAREQB
 
 
 
Knowledge Department GmbH & Co. KG
Äußere Sulzbacher Str. 159-161, 90491 Nürnberg, Germany,
Tel.: +49 911 540 19-90, Email: info@knowledge-department.de
Geschäftsführer: Robert Treffny, Steuernummer 9238 166 / 104 00,
USt-IdNr. DE 814 391 685, Registerart und -sitz HRA Amtsgericht Nürnberg, Registernummer 13863