Sie befinden sich hier: E-LearningRequirements Engineering

Certified Professional for Requirements Engineering

Der Grund für die Entwicklung dieses neuen Schemas für Requirements Engineering war die zunehmende Komplexität und Abhängigkeit von Software. Daraus resultiert eine hohe Abhängigkeit von Fehlerfreiheit dieser Software. Das Requirements Engineering Qualifications Board (REQB) hat sich daher entschieden einheitliche internationale Standards für das Requirements Engineering zu schaffen. Denn mit Standards ist es wie mit Sprachen - nur wenn man sie versteht kann man effektiv mit ihnen arbeiten. Und genau um eine solche globale Sprache zu schaffen sind im REQB internationale Experten zusammengekommen und haben dieses Schema ins Leben gerufen.

Die Zertifizierung zum REQB Certified Professional for Requirements Engineering besteht aus drei Level: Foundation, Advanced und Expert Level. Momentan ist das Foundation Level verfügbar.

Die Zertifizierung zum REQB Certified Professional for Requirements Engineering, Foundation Level, beinhaltet folgende Bereiche:

  • Grundlagen
  • Vorgehen und Prozesse
  • Projekt- und Risikomanagement
  • Verantwortung und Rollen
  • Anforderungsermittlung
  • Anforderungsspezifikation
  • Anforderungsanalyse
  • Anforderungsverfolgung
  • Qualitätssicherung
  • Werkzeuge

Den aktuellen Lehrplan können Sie hier herunterladen.

Folgende Online-Kurse können Sie bei Knowledge Department hierzu buchen:

Certified Professional for Requirements Engineering

REQB® Certified Professional for Requirements Engineering, Foundation Level (E-Learning/Online-Kurs)

ONLINE SEMINAR
Alle Preise verstehen sich zuzüglich der jeweils gültigen gesetzlichen Mehrwertsteuer.

Aktuelles im Überblick

Die aktuellsten News
Die nächsten Termine
Seminar-Schnellsuche
&npsp;
Bitte wählen Sie eine Kursart:
mit anschließender Zertifizierung
ohne Zertifizierung
E-Learning
 
ISTQB IntRSAREQB