Sie befinden sich hier: Blog  

Mit ‘Requirements Engineer’ getaggte Artikel

Gute Schätzungen vor guten Anforderungen?

Donnerstag, 03. März 2011

Sind gute Schätzungen vor guten Anforderungen möglich? Eine Schätzung ist ein Versuch, begründet Vermutungen über den zukünftigen Verbrauch einer Ressource anzustellen. Die Informationsgrundlage zum Zeitpunkt der Schätzung ist entscheidend für die Qualität einer Schätzung. In der Praxis liegen bei IT-Projekten die tatsächlichen Werte um bis zu 400% über oder unter den initialen Schätzwerten. Eine Abweichung, die  lax formuliert der  “GIGO”-Regel folgt, denn eine frühe Schätzung hat schlichtweg oft keine zufriedenstellende Informationsgrundlage. (weiterlesen…)

Anforderungen: Grundlagen der Qualität

Sonntag, 20. Februar 2011

Qualität ist lateinischen Ursprungs (qualitas, -atis, Eigenschaft, Beschaffenheit) und enthält in seiner ursprünglichen Bedeutung keinerlei Wertung. Das ist hat sich im Laufe der Zeit verändert. Wer heute von „Qualität” spricht, meint implizit „gute Qualität” (denken sie nur an das Gütesiegel „Made in Germany”). Eine Eigenschaft, die jeder von uns auch Software zu- oder abspricht. Was genau sind die Kriterien, mit denen wir uns ein Urteil über die Qualität der Software bilden? Und wie wird „Qualität“ in Software-Produkten überhaupt erreicht? (weiterlesen…)